Systemdateien Überprüfen und ersetzen

Es kommt vor das die Windows Systemdateien beschädigt werden , um dieses auszuschliessen oder zu überprüfen stellt Windows den Befehl SFC ( System File Checker ) zur Verfügung. Dieser Befehl kann jederzeit in der CMD ausgeführt werden.

Lässt sich Windows garnicht mehr starten , kann dieser Befehl auch mittels DArT oder Wiederherstellungs CD ausgeführt werden , zu beachten ist , das die CD zur jeweiligen installierten Windows Version passt.

Zuerst sollten sie via DISKPART den Laufwerksbuchstaben der Startpartition Ihres Systems ermitteln. Dieser ist in der Regel 100-500 MB groß. Geben Sie nun folgenden Befehl ein

sfc /offbootdir=D:\ /offwindir=c:\windows /scannow

Wobei “offbootdir” den LAufwerksbuchstaben der Startpartition benötigt und “offwindir” den Laufwerksbuchstaben und das Installationsverzeichniss von Windows benötigt.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s