Startprobleme und andere Hürden

Am besten starten Sie das System über die Wiederherstellungskonsole oder benutzen eine Microsoft DArT CD , mit der Sie das Windows System über eine CD booten und danach auf Ihr System auf der Festplatte zugreifen können. Öffnen Sie ein CMD-Shell und geben Sie folgenden Befehl ein

bootrec /fixmbr

Damit haben wir dann erfolgreich den Bootsektor neu geschrieben , derselbe Befehl kann aber auch den Startsektor reparieren , dazu geben Sie folgenden Befehl ein

Bootrec /fixboot

Das bootrec-Programm kann auch helfen, aus
dem Bootmanager verschwundene Einträge wiederherzustellen. Der nachfolgende Befehl durchsucht alle Dtenträger nach Windows Installationen , listet aber nur diejenigen auf , für die es derzeit kerine Einträge im Boot-manager gibt.

bootrec /ScanOs

Finden Sie mit der Scan Funktionfehlende Installationen , können Sie diese dem Bootmanager wieder hinzufügen. Dazu wird folgender Befehl angewendet

bootrec /RebuildBcd

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s