Vergessene Windows Passwörter zurücksetzen

Hat man sein Login Passwort vergessen ist es schwer wieder in seinen Account herein zu kommen , hier werde Ich Ihnen zeigen wie sie Ihr Passwort zurücksetzen können , dafür ist es allerdings erforderlich das Sie einen zweiten Admin Account auf den Rechner haben , oder Sie benutzen eine MS DArT CD , diese startet…

Systemdateien Überprüfen und ersetzen

Es kommt vor das die Windows Systemdateien beschädigt werden , um dieses auszuschliessen oder zu überprüfen stellt Windows den Befehl SFC ( System File Checker ) zur Verfügung. Dieser Befehl kann jederzeit in der CMD ausgeführt werden. Lässt sich Windows garnicht mehr starten , kann dieser Befehl auch mittels DArT oder Wiederherstellungs CD ausgeführt werden…

Startprobleme und andere Hürden

Am besten starten Sie das System über die Wiederherstellungskonsole oder benutzen eine Microsoft DArT CD , mit der Sie das Windows System über eine CD booten und danach auf Ihr System auf der Festplatte zugreifen können. Öffnen Sie ein CMD-Shell und geben Sie folgenden Befehl ein bootrec /fixmbr Damit haben wir dann erfolgreich den Bootsektor…

Wenn Hacker sich als Microsoft-Techniker ausgeben

Das Telefon klingelt. Der Anrufer stellt sich als Microsoft-Mitarbeiter vor, spricht von einem Virus auf dem Computer des Angerufenen und bietet an, die Schadsoftware zu entfernen. In Wahrheit handelt es sich um einen Betrüger, der sein Opfer als Nächstes überredet, eine Fernwartungssoftware aus dem Internet zu installieren. Danach hat der Kriminelle volle Kontrolle über den…

Hier kannst du sehen, ob Hacker dein Passwort kennen

Jaja, das Thema Cyber-Sicherheit ist kein Eisbrecher bei einer Cocktailparty, und das ist noch eine maßvolle Untertreibung. Es ist eher wie Zähneputzen, wenn man wirklich müde ist und ins Bett möchte: sehr nervig, dennoch sehr wichtig. Daher wollen wir an dieser Stelle gar nicht die Litanei wiederholen, dass du wirklich, wirklich keine Passwörter verwenden solltest, die aus…

Forscher warnen vor Whatsapp-Web-Lücke

Konten sekundenschnell gehackt Sicherheitsforscher entdecken eine Schwachstelle über die Whatsapp- und Telegram-Konten sekundenschnell gehackt werden können. Die Messenger bestätigen die Lücke und reagieren sofort. Die Web-Anwendung für Whatsapp ist eine feine Sache, weil sie Nutzern ermöglicht, den Messenger nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch am Computer im Browser zu nutzen. Der ebenfalls sehr beliebte…

Weltmeister Deutschland: Der meiste gefährliche Spam landet weiter auf deutschen Mail-Konten

Beim Empfangen gefährlicher E-Mails bleibt Deutschland auch im Jahr 2016 weltweiter Spitzenreiter. Generell stieg der Anteil schädlicher E-Mails im Verlauf des vergangenen Jahres an. Das Hauptziel gefährlicher E-Mail-Anhänge: Verbreitung von Ransomware. Diese Erkenntnisse gehen aus dem Bericht „Spam im Jahr 2016“ von Kaspersky Lab [1] hervor. Die meisten von Kaspersky Lab im vergangenen Jahr identifizierten…

Gefährliche Lücken in Passwort-Managern

Das Fraunhofer SIT findet in mehreren beliebten Passwort-Managern gravierende Sicherheitslücken, über die Angreifer die gespeicherten Zugangsdaten abgreifen können. Nutzer können sich schützen, müssen aber schnell handeln. Wer im Internet sicher unterwegs sein möchte, sollte für jedes seiner Konten, für alle Logins und für jeden genutzten Dienst ein eigenes und möglichst kompliziertes Passwort verwenden. Nur mit…

Hacker konnten auch ohne Passwort Yahoo-Konten knacken

Nach den Cyberattacken auf weit mehr als eine Milliarde Nutzerkonten warnt der Internetkonzern Yahoo seine Nutzer aktuell, dass die Angreifer in manche Accounts auch ohne Passwort eindringen konnten. Bei der Untersuchung des Hackerangriffs seien dem Unternehmen laut einer Mitteilung Konten aufgefallen, “die unserer Meinung nach mithilfe gefälschter Cookies übernommen oder genutzt wurden”. Dies soll in…

Kurz die Welt retten – mit Facebook, versteht sich

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat einen langen Brief veröffentlicht. Darin preist er sein Netzwerk als perfektes Werkzeug, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Was will er wirklich?   “Bauen wir an einer Welt, die wir alle wollen?” Diese Frage hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg zu einem Aufsatz inspiriert, den er auf seinem Netzwerk veröffentlicht…

Kim Dotcom darf in die USA ausgeliefert werden

Kim Dotcom droht eine lange Haftstrafe in den USA. Jetzt hat ein Gericht in Neuseeland die Auslieferung des deutschen Internetunternehmers genehmigt – er selbst spricht allerdings von einem Sieg. Der deutsche Internetunternehmer Kim Dotcom darf in die USA ausgeliefert werden. Das entschied ein Gericht in Neuseeland. Damit bestätigte der Richter die Entscheidung einer unteren Instanz. Sie…

Amazons neue Sicherheitsbedingungen | Vorsicht vor Phishing-Mail

Angeblich macht eine EU-Verordnung es notwendig, dass Amazon die Daten Ihrer Nutzer einer Überprüfung unterzieht. Doch das ist wieder mal eine ganz gut gemachte Phishing-Mail. Mit neuen Sicherheitsbedingungen hat dieses absolut nichts zu tun. Den ersten Hinweis bekommt man, wenn man sich den Absender anschaut. Statt amazon kommt die Mail von amazonas.org. Doch das ist…